Mittwoch, 28. Juni 2017

Rezension - First Taste - Eine Nacht ist nicht genug von Jessica Hawkins

First Taste - Eine Nacht ist nicht genug
von Jessica Hawkins

Ausgabe: eBook
Preis: 4,99 €
Verlag: Forever
Erscheinungsdatum: 1. Mai 2017
Amazon: Klick hier

Klappentext:

Andrew Beckwith hat sein Herz bereits an ein Mädchen verschenkt - und zwar für immer. Als vor sechs Jahren seine Tochter Bell geboren wurde, hat er sein Bad Boy-Leben aufgegeben. Seitdem ist er überzeugter Single. Denn als Bells Mutter die beiden verließ, schwor Andrew nie wieder eine Frau so nah an sich heran zu lassen, dass er oder Bell verletzt werden könnten.
Amelia Van Ecken ist unabhängig, clever und tough; und Inhaberin eines hippen Hochglanzmagazins für Frauen. Außerdem steckt sie gerade mitten in einem schmutzigen Scheidungskrieg. Da bleibt keine Zeit für Sex geschweige denn Liebe. Eher vergräbt sie sich in Arbeit. Aber als Amelia und Andrew sich zufällig über den Weg laufen, springt der Funke sofort über. Sie sind aus verschiedenen Welten, aber die Anziehung zwischen den beiden ist unüberwindbar. Perfekte Voraussetzung also für einen One-Night-Stand. Es ist ja nicht so, dass Gegensätze sich anziehen würden...

Freitag, 5. Mai 2017

Rezension - Story Selection No. 19 - OMI von Stephen King

Story Selection No. 19 - OMI
von Stephen King

Ausgabe: eBook
Preis: 0,99 €
Verlag: Heyne Verlag
Erscheinungstermin: 2. Mai 2016
Amazon: Klick hier

Klappentext:

Der 11-jährige George soll, während seine Mutter seinen großen Bruder im Krankenhaus besucht, auf seine blinde Großmutter aufpassen. Ihm ist nicht ganz wohl bei der Sache, hat ihm die stark übergewichtige Frau doch schon früher Angst gemacht. So richtig unwohl wird ihm aber erst, als seine Omi plötzlich stirbt...

Montag, 24. April 2017

Rezension - Sehnsüchtig verführt - Unter den Sternen Roms von Eva Fay

Sehnsüchtig verführt - Unter den Sternen Roms
von Eva Fay

Ausgabe: eBook
Preis: 3,99 €
Verlag: Forever
Erscheinungsdatum: 13. Mai 2016
Amazon: Klick hier

Klappentext:

Die 20-jährige Elena Meyer zieht mit ihrer Familie nach Rom. Durch den Umzug muss sie sich schweren Herzens von ihrem Freund trennen. Doch Elena kommt schnell wieder auf die Beine, denn eigentlich war sie noch nie richtig verliebt. Das ändert sich, als sie ihren neuen Nachbarn, den charmanten Marco Rossi, kennenlernt. Der gutaussehende Anwalt verdreht ihr schon bei der ersten Begegnung den Kopf. Trotz vieler Warnungen vor dem Casanova lässt sie sich auf ihn ein. Doch schon bald kommen Elena Zweifel. Liebt Marco sie wirklich und ist er ihr treu? Oder ist sie für ihn nur eine unbedeutende Affäre? Und welche Rolle spielt Marcos Exfreundin Viola?

Mittwoch, 19. April 2017

Rezension - Feenglut von Sandra Bäumler

Feenglut
von Sandra Bäumler

Ausgabe: eBook*
Preis: 4,99 €
Verlag: Drachenmond Verlag
Erscheinungsdatum: 1. Oktober 2015
Amazon: Klick hier
*auch als Taschenbuch erhältlich

Klappentext:

Die Schwertkämpferin Kayla führt ein entbehrungsreiches, aber freies Leben. Zusammen mit ihrer Schwester Naias zieht sie von Arena zu Arena, um ihrer beider Lebensunterhalt zu bestreiten. Während die eine Schwester eine außergewöhnliche Kriegerin ist, vermag die andere durch Magie zu heilen. Naias Gabe muss jedoch ein Geheimnis bleiben. Als Kayla in der Arena von Ro'an zu ihrem bisher schwersten Kampf antritt, nimmt das Schicksal seinen Lauf. Naias gerät in Gefahr und Kayla verliert ihre Freiheit. Doch welche Rolle spielt der geheimnisvolle Krieger, dem sie während der Kämpfe in Ro'an immer wieder begegnet?

Donnerstag, 1. Dezember 2016

Rezension - Infernale 01 - Infernale von Sophie Jordan

Infernale 01 - Infernale
von Sophie Jordan

Ausgabe: Gebundene Ausgabe
Preis: 17,95 €
Verlag: Loewe Verlag
Erscheinungsdatum: 15. Februar 2016
Amazon: Klick hier
*Auch als eBook erhältlich

Klappentext:

Der erste Band der neuen Jugendbuch-Reihe von Firelight-Autorin Sophie Jordan konfrontiert Leser mit der Frage, inwiefern unsere DNA unser Schicksal bestimmt. Der Auftakt zu einer spannenden Reihe überzeugt mit packender Action, gefühlvoller Romantik und der schwierigen Suche nach der eigenen Identität. Von klein auf hörte ich Wörter wie begabt. Überdurchschnittlich. Begnadet. Ich hatte all diese Wünsche, wollte etwas werden. Jemand. Niemand sagte: Mörderin. Als Davy in einem DNA-Test postiv auf das Mördergen Homicidal Tendency Syndrome (HTS) getestet wird, bricht ihre heile Welt zusammen. Sie muss die Schule wechseln, ihre Beziehung scheitert, ihre Freunde fürchten sich vor ihr und ihre Eltern meiden sie. Aber sie kann nicht glauben, dass sie imstande sein soll, einen Menschen zu töten. Doch Verrat und Verstoß zwingen Davy zum Äußersten. Wird sie das werden, für das alle Welt sie hält und vor dem sie sich am meisten fürchtet - eine Mörderin? Sophie Jordan spinnt aus der Frage, wie stark Gene unseren freien Willen beeinflussen, eine actionreiche Jugendbuch-Reihe über den Versuch, sich seiner Vorherbestimmung zu entziehen.

Montag, 24. Oktober 2016

Rezension - Mit Senta durch die Jahreszeiten 01 - Ein Weihnachtsgeschenk mit Folgen von Leonie von Zedernburg


Mit Senta durch die Jahreszeiten 01 – Ein Weihnachtsgeschenk mit Folgen
von Leonie von Zedernburg

Ausgabe: eBook*
Preis: 1,49 €
Erscheinungsdatum: 8. Februar 2014
Amazon: Klick hier
*Auch als Taschenbuch erhältlich

Klappentext:

Senta lebt mit Tochter und Hund in einem kleinen Haus auf dem Lande und könnte mit ihrem Leben ganz zufrieden sein, wenn da nicht ihr nerviger Ex wäre, der ständig auf der Matte steht.
Während den ohnehin stressigen Weihnachtvorbereitungen wird sie mit einer Seite ihres Ichs konfrontiert, die ihr bislang verborgen blieb. Die Idee ihrer Freundin Ina, ihr die Dienste eines Callboys zum Geschenk zu machen, stürzt sie in ein ungeahntes Gefühlschaos. Sie entdeckt Seiten an sich, die sie zutiefst verunsichern. Sie wird sich mit einem Mal ihrer Sexualität bewusst. Ein wirklich beunruhigendes Gefühl für eine Frau um die Vierzig, die überzeugt war, sich selbst zu kennen.
Wie bei allem, was neu ist, kommt es zu Anlaufschwierigkeiten, die Senta ein mehr als turbulentes Weihnachtsfest bescheren.
Ihre Lieben werden ungewollt in einen Strudel von Ereignissen gerissen, die so gar nichts mit der Frau und Mutter gemein haben, die sie zu kennen glaubten.

Donnerstag, 26. Mai 2016

Rezension - Weil wir uns lieben 01 - Weil ich Layken liebe von Colleen Hoover

Weil wir uns lieben 01 - Weil ich Layken liebe
von Colleen Hoover

Ausgabe: Taschenbuch*
Preis: 9,95 €
Verlag: dtv
Erscheinungsdatum: 1. November 2013
Amazon: Klick hier
*Auch als eBook erhältlich

Klappentext:


Was, wenn du die große Liebe triffst und das Leben dazwischenkommt?

Nach dem Unfalltod ihres Vaters zieht die 18-jährige Layken mit ihrer Mutter und ihrem Bruder von Texas nach Michigan. Nie hätte Layken gedacht, dass sie sich dort bereits am ersten Tag Hals über Kopf verliebt. Und dass diese Liebe mit derselben Intensität erwidert wird. Es sind die ganz großen Gefühle zwischen Layken und Will. Das ganz große Glück - drei Tage lang. Denn dann stellt das Leben sich ihrer Liebe mit aller Macht in den Weg…